Eventkalender

Das ist der BauchTanzinfo Eventkalender. Hier kannst du dich darüber informieren, was in der Welt des Orientalischen Tanzes in nächster Zeit auf dem Programm steht.
Egal ob Shows, Workshops oder Messen, verwende einfach den Filter “Kategorien”, um die Anzeige der Veranstaltungen einzugrenzen.
Wenn du Fragen zum Kalender hast, schau dir bitte zuerst die Kalender-FAQ an.

 

Feb
6
Fr
Schnupperkurs American Tribal Style mit Mareike @ Frankfurt am Main
Feb 6 um 17:45 – Mrz 6 um 19:15
Schnupperkurs American Tribal Style mit Mareike @ Frankfurt am Main | Frankfurt | Hessen | Deutschland

Kursangebot American Tribal Style® (ATS®)

Weiblich und stolz wirkt der American Tribal Style®. Er ist ein Gruppentanz mit improvisierten Elementen, der Einflüsse aus dem orientalischen und indischem Tanz sowie dem spanischen Flamenco verbindet. ATS® bringt Dich in Kontakt mit Deinem Körper, stärkt das Selbstvertrauen und schafft eine Gemeinschaft.

In diesem Kurs lernt Ihr die wichtigsten Basis-Bewegungen aus dem Repertoire von FatChanceBellyDance®.

Grundlagen des American Tribal Styles®: Haltung, Armführung und die ersten Bewegungen wie Taxeem, Arabic und Egyptian Basic
Formationen und gemeinsames Tanzen
nach und nach werden wir uns auch mit den Zimbeln zur Begleitung der schnellen Bewegungen vertraut machen

Dieser Kurs ist für alle gedacht, die bereits Vorkenntnisse in orientalischen Tanz (min. A3) haben. Ein tänzerisches Warm Up & Cool Down runden den Unterricht ab.
Bitte körpernahe Gymnastikbekleidung sowie Schläppchen (keine Gummisohlen) oder dicke Socken, etwas zu Trinken und, wer mag, Zimbeln und weiten Rock mitbringen.

Schnupperkurs: 06.02., 13.02., 20.02., 27.02., 06.03.15, 17:45-19:15, 60 Euro

Alle Infos und Anmeldung unter: OT pur – Falkstr. 72-74 – 60487 Frankfurt – www.ot-pur.de – Mail: info@ot-pur.de – Fon/Fax: 069-71034697

Feb
28
Sa
ATS-Wochenende mit Virginie Violett @ asherahs bellyworld
Feb 28 um 13:30 – Mrz 1 um 15:30
ATS-Wochenende mit Virginie Violett @ asherahs bellyworld | Saarbrücken | Saarland | Deutschland

Tauch ein in die wilde Welt des American Tribal Styles!
Virginie Violett – zertifizierteATS-Dozentin und Betreiberin eines der ersten deutschen Sister Studios von FatChanceBellydance® – bringt Euch die authentischen Moves und unterrichtet vier aufregende Workshops:

Samstag 13:30 – 15:30 Uhr ATS-Einführung – Basic´s and Formations

Samstag 16:00 – 19:00 Uhr Mysterium Make Up

Sonntag 11:00 – 13:00 Uhr ATS®-Dinner for Two

Sonntag 13:30 – 15:30 Uhr Circeling Moves

Weitere Infos und Anmeldung unter

http://www.bauchtanz-saarbruecken.de/Workshops.208.0.html

Mrz
1
So
Bollywood Workshops @ TanzOase Oerlinghausen
Mrz 1 um 11:00
Bollywood Workshops @ TanzOase Oerlinghausen  | Oerlinghausen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Bollywood Workshops mit Superstar Lamira Faro
Workshop 1 moderne Choreo für Jung und Alt,Männer und Frauen…Spass garantiert
Workshop 2 für Ladys orientalisch und irgendwie sexy….mitreißende Choreo
Frühbucherrabatt bis zum 31.01.15
1 Workshop € 49,-/59,- 2 Workshops € 80,-/100,- Erwachsene
1 Workshop € 29,-/39,- 2 Workshops € 50,-/70,- Schüler
Teilnehmerzahl begrenzt bitte rechtzeitig anmelden!

Mrz
7
Sa
Voi Poi Workshop Teil 2 mit Delanna @ Dance&Health Academy
Mrz 7 ganztägig
Voi Poi Workshop Teil 2 mit Delanna @ Dance&Health Academy | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Voi Poi Dance Workshop Teil 2 mit Delanna.
Delanna ist bekannt für ihren Voi Tanz und ich freue mich, dass Sie nach Mannheim in die Dance & Health Academy kommt und ihr die Möglichkeit habt diesen effektvollen Tanz bei ihr zu lernen.

Ihr Workshop baut auf Teil 1 mit Naomi, in dem ihr vorab die Voi Basis Technik erlernt auf.

Saubere Poi-Technik ist die Voraussetzung für eine kreative und schöne Arbeit mit einem oder zwei Voi(s).
In diesem Workshop gehen wir die Basis Poi-Figuren durch, (aufbauend auf dem Workshop von Naomi), die am meisten die Verwendung im Voi-Dance finden und schauen auch über den Teller Rand hinaus. Hausaufgaben sind garantiert!
Voi-Dance
Die einzigartige Verbindung zwischen Tänzerin und dem Voi ist die Idee in Delanna´s Choreographien. Ergreifen, Faszinieren und Berühren ist das Ziel, und zwar nicht nur den Zuschauer, sondern auch die Tänzerin selbst.
Voraussetzung: Poi-Technik

Showprojekt 2015 – mit Hanan Kadur & Mellany Amar @ OT pur
Mrz 7 um 12:00 – 16:30
Showprojekt 2015 - mit Hanan Kadur & Mellany Amar @ OT pur | Frankfurt am Main | Hessen | Deutschland

DIE GÖTTLICHEN ME – Getanzter Mythos – nach einer sumerischen Sage

Das dritte Showprojekt der Frankfurter Bauchtanzschule OT pur startet im März 2015 mit den regulären Proben. Wir laden alle interessierten (Oriental-)TänzerInnen ganz herzlich zu einem ersten Vorbesprechungs- und Kennenlerntermin – zur KostPROBE – ein, an dem Ihr das Projekt, die Dozentinnen und die Choreografien kennenlernen und Eure Fragen loswerden könnt. Wir werden an diesem Tag Kombinationen aus den Tänzen erarbeiten und freuen uns Dich kennenzulernen!

KostPROBE: 07.03.15, 12:00-16:30 (inkl. 30min Pause)

Das Projekt richtet sich an Frauen mit geringer Tanzerfahrung bis fortgeschrittene TänzerInnen. Wir werden Gruppentänze, Soli und Duette sowie kleine Szenen erarbeiten und in Frankfurt eine große Show auf die Bühne bringen. Dazu gründen wir ein einjähriges Tanz-Theater-Ensemble – das Kernstück des neuen Projektes – welches zwei größere Bühnenszenen einstudieren wird. Es wird zudem wieder möglich sein, einzelne Choreografien zu buchen.

Genaue Infos zu den Tänzen und Buchungsmöglichkeiten findest du auf unserer homepage. Bei Fragen wendet Euch an Mellany Amar (0170-6634540).

OT pur – Falkstr. 72-74 – 60487 Frankfurt – www.ot-pur.de – Mail: info@ot-pur.de – Fon/Fax: 069-71034697

Tanztechnik und Popchoreographie Dadoude @ Dortmund
Mrz 7 um 16:30 – 19:30
Tanztechnik und Popchoreographie Dadoude @ Dortmund | Dortmund | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Tanztechnik & Popchoreographie Dadoude
Geeignet für Schülerinnen, die ca. 1-1,5 Jahre tanzen
Kosten: 42,-€

Mrz
8
So
Schnupperkurs orientalischer Tanz @ Frankfurt, Studio Orienta
Mrz 8 um 10:30 – Apr 12 um 10:30
Schnupperkurs orientalischer Tanz @ Frankfurt, Studio Orienta | Frankfurt am Main | Hessen | Deutschland

Lust auf Bauchtanz, aber sowas noch nie probiert?
Dann ist der Schnupperkurs für Anfänger mit Nuray genau das richtige!
Einfach mal probieren und Spaß haben –
5 Termine ohne weitere Vertragsbindung

Jeweils sonntags 08.03., 15.03., 22.03., 29.03., 12.04 von 10.30 – 11.45 Uhr
Kosten: 47,50 Euro
Weitere Infos, AGB und Anmeldung zum Kurs unter www.nuray-bauchtanz.de

Burlesque-Style Workshop – Pin-up-Dance Choreographie mit Bahiga @ Frankfurt am Main
Mrz 8 um 14:00 – 18:00
Burlesque-Style Workshop – Pin-up-Dance Choreographie mit Bahiga @ Frankfurt am Main | Frankfurt | Hessen | Deutschland

Geeignet für alle Frauen, egal, ob reife Frau oder junges Mädchen. Gönn dir diese Auszeit vom Alltag und genieße deine Weiblichkeit… diesmal mit einer peppigen, frechen Choreografie zu einem Lied, in dem es heißt: „… wenn du schön bist, Süße, dann zeig es her. Weil jeder Zentimeter von dir perfekt ist von unten bis oben …ich sorge dafür, dass kurvig wieder angesagt ist …“
Sei sinnlich, weiblich und verführerisch – hier lernst du, dich gekonnt und vorteilhaft zu präsentieren und dich ästhetisch zu bewegen.
Vorkenntnisse: keine – der Workshop ist geeignet für alle Frauen!
Mitzubringen: körpernahe Trainingskleidung, z.B. Leggins und enges Shirt oder
wer möchte sexy Outfit, wie figurbetontes Kleid, Minirock
(bitte bequem)

Poi & Voi Workshop in Sachsen mit der 5fachen Dt. Meisterin im Bauchtanz @ Tanzsaal im Checkpoint
Mrz 8 um 14:00 – 17:00
Poi & Voi Workshop in Sachsen mit der 5fachen Dt. Meisterin im Bauchtanz @ Tanzsaal im Checkpoint | Waldheim | Sachsen | Deutschland

Werdet Teil vom wunderschönen Spiel mit den Pois und lernt es zu lieben diese mit in Eure Tänze ein zu bauen.
Wir erarbeiten uns die Grundtechniken vom Poi, sowie weiter neue Poi Figuren und erweitern dann alles zum Voi um auch damit grazil und anmutig zu tanzen.
Ihr dürft Euch auch auf eine kleine Choreo freuen.
Bringt euch bitte ein paar Pois mit und auch separate Seidenschleier

Fortsetzung folgt … zu dem Workshop am 10.4.15

8.3.15 Sonntag 14-17.00 Uhr, 30 Euro

Tag der offenen Tür in Mojgan’s Tanzstudio, Düsseldorf @ Düsseldorf
Mrz 8 um 14:00
Tag der offenen Tür in Mojgan's Tanzstudio, Düsseldorf @ Düsseldorf | Düsseldorf | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Ohne einen Taler den Orient und orientalischen Tanz kennen lernen: Trau dich und komme vorbei! Bring deine ganze Familie und Freunde mit. Ihr schnuppert mit Mojgan in eine orientalische Tanzstunde – mit viel Spaß und guter Laune.
Außerdem bietet euch Mojgan‘s Bazar Kostüme, Accessoires und vieles mehr zu angemessenen Preisen.

Programm:
– ab 14:30 Schnupperstunde mit Mojgan – Lerne den orientalischen Tanz und Mojgan kennen und tanze mit!
– Bazar
– eine kleine Show von Mojgan’s Schülerinnen

Bitte melde dich vorher bei uns, wenn du zum Tag der offenen Tür kommen möchtest!
Danke, Mojgan

Tanztraining mit Inci – die wichtigsten Drehungen im Orientaltanz @ Tanzzentrale der Region Nürnberg e.V. in Fürth
Mrz 8 um 14:30 – 17:00
Tanztraining mit Inci - die wichtigsten Drehungen im Orientaltanz @ Tanzzentrale der Region Nürnberg e.V. in  Fürth

Bei diesem Treffen gehen wir über die Basisfähigkeiten hinaus und beleuchten Techniken und Raffinessen typischer Drehungen speziell für den orientalischen Tanz. Wir üben Tanzsequenzen, in denen wir klassische Schrittkombinationen, Turns und binnenkörperliche Bewegungen fließend verbinden.

Mrz
12
Do
Anfänger 2 Orientalischer Tanz Kurs VHS Oberursel @ 61440 Oberursel Alte Post
Mrz 12 um 18:45

Anfänger 2 , mit ca. 1 Jahr Tanzerfahrung bei Rosanna Dozentin der VHS , für Do., 17:50 – 18-50 Uhr, unter dem Stichwort Bauchtanz oder Orientalischer Tanz : https://vhs-hochtaunus.de
pro Kurs stunde, ca. 6,-

Mrz
13
Fr
World of Orient – Classic goes (R)Evolution Edition @ Hannover
Mrz 13 – Mrz 15 ganztägig
World of Orient - Classic goes (R)Evolution Edition @ Hannover

13. März 2015 Opening Gala Show
DINA (Cairo/Egypt) – Live on Stage
14./15. März 2015 Workshops mit DINA

Kartenvorverkauf ab 01. Dezember 2014
Workshop-Buchungen ab 05.01.2015Künstler Line Up 2015

World Superstar DINA – Queen of Egypt
Guo Wei – Asian Superstar from China
Ann Marie & Pharaon – Intern. Masters of Egyptian Tanoura (IRL/EG)
Bulut Seker – International Youtube Performance Star (Türkei/D)
Lia Verra – Festival Director “LdB Greece International Festival”
Nerissa – International Masterteacher & Bellydance Star aus Australien
Nikolas Kazakos – Festivaldirektor” LdB Greece International Festival”
Yalia – Queen of Oriental Soul (Österreich)
Aladdina & Ensemble (D)
Amadou Ndiaye – African Percussion Artist (Senegal)
Angelina – Winner 3rd Place “Miss Bellydance of Europe 2014”
Nina Teza (D)
Antonio Rodriguez – The Prince of Bellydance (Brasilien/D)
Asmahan & Friends (D)
Azad Kaan – International Master Teacher (Türkei/D)
Castano – Oriental Percussion Artist (Marokko/D)
Cleopatra – International Multi-Award Winner (Russland/D)
Delanna – International Multi-Award Winner (Russland/D)
Eliana – Jillina’s “Bellydance Evolution” Productions 2010/2014 (RU/D)
Enussah – Festival Director “Total Orient” & “Tribal Convention”, Nürnberg
Ensemble RAKAS – “Got to Dance” Teilnehmer 2014
Solanum – 1. Platz Competition Tribalfestival Hannover 2014
Ghazal Rohani (D)
Inka – US “Bellydance Superstars” Member (Kanada/D)
Nnoiz Papp – Internatinal Sounddesigner & Live Performer
Katharina Joumana & Oriental Roses (D)
Mahmoud Ramadan – Lebanese Percussion Artist (Libanon/D)
Nabila Sabha – Festivaldirektor “BAZAR ORIENTAL” (Jordanien/D)
Patricia Zarnovican & Tribe “perlatentia” (International)
Said El Amir – Director “jomdance-company” (D)
Serkan Arpac – Director Show Production “Türkisch Flavoured“ (Türkei/D)
Shalymar – Festival Director „Dancing Dreams“ (D)
Ensemble Hayalina – Shalymars Ensemble (D)
Schachlo & Ensemble Maktub (International)
TablaRASA – Percussion-Ensemble (International)
Yela & Lukas – Oriental-Varieté, Cross-Over-Artists (D)

Mrz
15
So
Projektgruppe El NUR @ Frankfurt am Main
Mrz 15 ganztägig
Projektgruppe El NUR @ Frankfurt am Main | Frankfurt | Hessen | Deutschland

Projektgruppe für Fortgeschrittene, 3 Termine (weitere Termine 19. April, 11. Juli) – es können noch Frauen zur Gruppe dazukommen

Unmata ITS Level 1 Workshop (4 Termine) @ Soest
Mrz 15 um 13:00 – Jun 28 um 15:00

Unmata ITS Level 1 Workshop
15. März | 26. April | 31. Mai | 28. Juni
Sonntags in Soest
13.00 – 15.00 Uhr

Unmata Improvisational Tribal Style wurde von Amy Sigil in Sacramento aus dem ATS® von FCBD® entwickelt und mit Hula, Hip-Hop und anderen Tanzrichtungen weiter entwickelt.

Von langsamen bis hin zu sehr schnellen Bewegungen ist passend zur energiegeladenen Musik alles dabei, um diese außergewöhnliche Gruppendynamik zu erleben.

Dynamik! Spaß! UNMATA ITS!

In diesem Workshop wird das Bewegungsvokabular, bestehend aus einzelnen Moves und kleinen Kombis, erlernt, das durch Zeichen (Cues) in der Gruppe improvisiert getanzt werden kann.

100,00 € Paketpreis
auf 10 Plätze limitiert

Mehr Details und Anmeldung unter

http://amaranth-tribal.de/workshops/

Orientalische Folklore @ Dance Center Re
Mrz 15 um 15:00 – 19:30
Orientalische Folklore @ Dance Center Re

Orientalische Folklore, Mit Magdy ElLeisy
Saidi Stocktanz 15 – 17.30 Uhr
Shabby 17.30 – 19.30 Uhr

FCBD® ATS® Level 1 Workshop (4 Termine) @ Soest
Mrz 15 um 15:30 – Jun 28 um 17:30
FCBD® ATS® Level 1 Workshop (4 Termine) @ Soest | Soest | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

FCBD® ATS® Level 1 Workshop
15. März | 26. April | 31. Mai | 28. Juni
Sonntags in Soest
15.30 – 17.30 Uhr

ATS® wurde von Carolena Nericcio, FatChanceBellyDance®, in San Francisco entwickelt und verbindet auf beeindruckende Weise orientalischen Tanz, Flamenco und indischen Tanz miteinander.

Mit langsamer und schneller Musik wird ein Bewegungsvokabular erlernt, das durch kleine Zeichen (Cues) in der Gruppe improvisiert getanzt werden kann.

Die stolze, aufrechte und anmutige Haltung der Tänzerin, die aufwendigen Kostüme und der Klang der Zimbeln zieht jeden in seinen Bann.

Langsame Schritte (Posture, Puja, Taxeem, Hand Floreo, Arm Undulations, Bodywave, Torso Twist, Circle Step), Schnelle Schritte (Shimmy, Egyptian, Arabic, Pivot/Choo-choo, Pivot Bump/Choo-choo w/arm 1 and arm 2), Formationen (Duet, Trio, Quartett, Stagger), Führen und Folgen und das Benutzen deiner eigenen Zimbeln.

auf 10 Plätze limitiert
100,00 € Paketpreis

Mehr Details und Anmeldung unter

http://amaranth-tribal.de/workshops/

Orientalische Folklore @ Dance Center Re
Mrz 15 um 17:30 – 19:30
Orientalische Folklore @ Dance Center Re | Recklinghausen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Orientalische Folklore Shabby mit Magdy El Leisy
Gebühr 30€, zusammen 50€

FCBD® ATS® Fortgeschrittenen Workshop (4 Termine) @ Soest
Mrz 15 um 18:00 – Jun 28 um 20:00
FCBD® ATS® Fortgeschrittenen Workshop (4 Termine) @ Soest | Soest | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

15. März | 26. April | 31. Mai | 28. Juni
Sonntags in Soest
18.00 – 20.00 Uhr
Level 1 + 2 Schritte müßen gefestigt vorhanden sein (siehe http://fcbd.com/instruction/class-format/).
1 Stunde Komplexe Level 3 Schritte lernen / aufarbeiten und 1 Stunde Flowclass “shut up and dance”.

ATS® wurde von Carolena Nericcio, FatChanceBellyDance®, in San Francisco entwickelt und verbindet auf beeindruckende Weise orientalischen Tanz, Flamenco und indischen Tanz miteinander.

Mit langsamer und schneller Musik wird ein Bewegungsvokabular erlernt, das durch kleine Zeichen (Cues) in der Gruppe improvisiert getanzt werden kann.

Die stolze, aufrechte und anmutige Haltung der Tänzerin, die aufwendigen Kostüme und der Klang der Zimbeln zieht jeden in seinen Bann.

auf 10 Plätze limitiert
26,00 € pro Termin oder 100,00 € Paketpreis

Mehr Details und Anmeldung unter

http://amaranth-tribal.de/workshops/

Mrz
21
Sa
Zeitgenössischer Tanz Workshopreihe mit Naomi @ Dance&Health Academy
Mrz 21 um 14:00 – 17:00
Zeitgenössischer Tanz Workshopreihe mit Naomi @ Dance&Health Academy | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Elemente dieses Workshops sind zum einen der gezielte Muskelaufbau für die korrekte Anwendung der Technik den zeitgenössischen Tanzes. Zum anderen werden die Teilnehmer neben Raum zur Improvisation nach den TAI-Prinzipien nach Raksan erhalten und Ergebnisse der Impro in eine Choreographie einbauen. Zugleich gibt es eine Einführung in den Umgang mit den Prinzipien Raum-Zeit-Kraft nach Laban, womit den Teilnehmern ein Repertoire an Mitteln an die Hand gegeben wird, um den eigenen tänzerischen Ausdruck zu finden und fördern.
In drei Sitzungen zu jeweils drei Stunden wird eine Choreographie erarbeitet. Trotzdem ist jede einzelne Sitzung so gestaltet, dass man auch bei dem Besuch nur einer Sitzung optimal profitiert.