Zeigt her eure Stadt ( und euer Studio ;-) )!

BI_Stadt

Uuund es gibt wieder etwas zu berichten. :-) Ich habe die Mitglieder der BauchTanzinfo Community gebeten, eine etwas andere Studio-Schau zu machen. Folgende Email ging vor ein paar Wochen an die Studios raus (gekürzte Version):

Hallo ihr Lieben,

ich habe gerade ein Lied von “Sido” im Radio gehört:

“Meine Stadt, mein Viertel, meine Gegend, meine Straße, mein Zuhause, mein Block, meine Gedanken, mein Herz, mein Leben, meine Welt reicht vom ersten bis zum 16. Stock.” (“Mein Block” von Sido)

Auch wenn ich kein großer Fan bin und nur dieses eine Lied von ihm kenne, finde ich den Stolz auf “seine Gegend” bedeutsam.

Ich wollte euch fragen, ob ihr nicht auch zeigen möchtet, worauf ihr stolz seid?

Deswegen starte ich eine neue News-Serie, in der ich jedem Studio Premium Mitglied die Möglichkeit geben möchte, das eigene Studio vorzustellen.
Aber damit nicht nur tolle Bilder von tollen Räumen zu sehen sind (auf Dauer leider langweilig) möchte ich, dass ihr auch eure Stadt mit vorstellt.
Ich möchte nicht, dass ihr mit Quadratmetern und Schüleranzahl angebt, sondern das “Herz” Eures Studios zeigt.
Im Idealfall sollte der Leser denken: “Wow, da muss ich mal hin!”, wegen des Studios, des tollen kleinen Geschäfts nebenan, des tollen Klimas, der Architektur oder einfach wegen der netten Leute.

Viele von euch bieten ja auch Workshops an, die für Leute von ausserhalb interessant sind. Und dann steht man in einer fremden Stadt und weiß abends oder zwischen den Workshops nicht wohin.
Wir sind eine sehr kleine Gemeinschaft, deswegen sind wir darauf angewiesen, dass die Leute zu uns reisen. Das ist eure Gelegenheit sie zu überzeugen!

Worum es beispielhaft im Artikel gehen könnte:

– Wo geht ihr nach dem Training was trinken?
– Was passiert noch im Studio? (z.B. interessante Untervermietungen, Parties…)
– Was bietet eure Stadt für Tänzerinnen? (Geschäfte, Theater, vielleicht auch sogar ein anderes Studio das auch gute Angebote hat)
– Warum sollte man unbedingt in eure Stadt/Studio?
– Eure nächsten großen (!) Events.
– Seid kreativ! Je kreativer desto besser! Z.B. könntet ihr schauen, ob es gerade eine Bahn.de Aktion gibt, mit einem günstigen Ticket zu eurer Stadt. Dann könntet ihr Schüler fragen, ob sie nicht Lust haben, Mädels von außerhalb die Stadt ein bisschen zu zeigen (falls ihr gerade einen interessanten Kurs oder Workshop anbietet, meine ich).

Was ihr davon habt:

– BauchTanzinfo.de ist ein Top-Seite wenn es um Pagerank, Traffic und Googleplatzierung geht. Von jeder Verlinkung auf eure Seite, werdet ihr profitieren
– BauchTanzinfo.de hat monatlich 15000 (!) Besucher. Diesen Besuchern präsentiert ihr euch.
– Zusätzlich werde ich die Aktion und die einzelnen Studios auch auf der Facebook Page (ca. 750 Likes) und Twitter veröffentlichen
– Obwohl ihr durch den Premium Eintrag auf der Tanz-Karte (http://www.bauchtanzinfo.de/tanz-verzeichnis-karte/) seid und auch Slideshow sowie Videos nutzen könnt, gibt euch dieser Artikel die Möglichkeit, mehr als nur Fakten rüberzubringen
– Aber der Hauptgrund sollte sein: Ihr seid stolz auf eure Stadt, eure Gegend, euer Studio und habt richtig Lust darauf, genau das der Welt zu mitzuteilen!

Klingt aufregend? Ist es auch! Seid gespannt, was sich die einzelnen Studios einfallen lassen.

Lieben Gruß
Angelina

P.S.: Bist du Premium Mitglied dieser Seite und hast diese Email nicht bekommen? Dann tut mir das sehr leid, wahrscheinlich habe ich nicht deine aktuelle Email-Adresse. Wenn du teilnehmen möchtest, schick mir einfach eine Email (kontakt@BauchTanzinfo.de) und du bekommst alle Informationen.

, , , , , ,

One Response to Zeigt her eure Stadt ( und euer Studio ;-) )!

  1. Melanie 25. Oktober 2013 at 13:31 #

    Liebe Angelina,
    ich mache das gerne – Du hast mich schon zweimal angeschrieben :) – aber im Moment ist das zeitlich nicht drin. Im Herbst ist einfach zu viel los. Wenn Du also auf die Weihnachtsferien warten kannst, bin ich gerne dabei.
    Liebe Grüße und Danke für das tolle Angebot,
    Melanie

Hinterlasse eine Antwort